04 September 2006

Weiterer Cyber-Dissident in Vietnam freigelassen

Dr. Pham Hong Son wurde am 30. August 2006 im Rahmen einer Amnestie zum Nationalfeiertag Vietnams am 2. September 2006 freigelassen. Er steht allerdings für die nächsten drei Jahre unter Hausarrest. Genaueres kann man der englischsprachigen Pressemitteilung von amnesty international entnehmen.20060830_Freilassung%20Pham%20Hong%20Son.pdf