07 Januar 2008

Gefangene protestieren gegen Haftbedingungen

Aus Protest gegen die Unterbringung eines Mithäftlings in Einzelhaft im Xuan Loc- Gefängnis traten zahlreiche Dissidenten in einen unbefristeten Hungerstreik. Darunter befanden sich auch die Anwälte Tran Quoc Hien und Nguyen Bac Truyen sowie der Arzt Le Nguyen Sang. Sie erreichten damit, dass der Gefangene Phuong wieder in seine ursprüngliche Zelle zurückverlegt wurde. mehr...

Hier weitere Informationen dazu mit zahlreichen interessanten Links zum Thema.