04 März 2008

inhaftierte Journalistin Tran Khai Thanh Thuy freigelassen

Die inhaftierte Journalistin Tran Khai Thanh Thuy ist im vergangenen Monat aus der Haft entlassen worden. Sie war zu 9 Monaten Haft nach Artikel 245 Strafgesetzbuch verurteilt worden. Ihr wurde vorgeworfen, Informationen verbreitet zu haben, die sich für die Einheit des Staates als schädlich erweisen könnten. Nachdem sie ihre Strafe abgesessen hatte, wurde sie umgehend freigelassen.
Die Pressefreiheit in Vietnam ist stark eingeschränkt, willkürliche Verhaftungen von Journalisten, die kritisch über die Regierungsführung berichten, müssen nach wie vor mit Sanktionen rechnen. Der vollständige Artikel ...