17 März 2008

Versammlung von Exilvietnamesen in Malaysia aufgelöst

Auf Druck der vietnamisischen Regierung wurde eine Veranstaltung von Exilvietnamesen in Malaysia aufgelöst. Zahlreiche Anhänger der Gruppe Viet Tan hatten für eine Demokratisierung in Vietnam geworben und Flugblätter verteilt. Immer wieder gelingt es Exilvietnamesen Kontakte zu Familienmitgliedern in Vietnam aufzunehmen und diese für ihre Ideen zu gewinnen. Daher ist die vietnamesische Regierung daran interessiert, Exilvietnamesien möglichst die Einreise zu verwehren. Im vergangenen November kam es auch wiederholt zu Festnahmen von 6 Exilvietnamesen, von denen sich vier Personen bereits wieder auf freiem Fuß befinden. ausführlich dazu...