06 Mai 2008

Mönche der UBCV in Untersuchungshaft

Einige Mönche der staatlich verfolgten buddistischen UBCV wurden wiederholt von Sicherheitskräften schikaniert, zeitweise festgehalten und in Untersuchungshaft genommen. Es sollte damit verhindert werden, dass sie sich an einem von der UN gesponserten internationalen Treffen von Buddhisten in der ganzen Welt beteiligen. mehr...