10 März 2009

Politische Gefangene treten in befristeten Hungerstreik

Wie oppositionelle Kreise berichten, traten einige politische Gefangene des Z30A Gefangenenlagers in Xuan Loc in einen dreitägigen Hungerstreik, um auf die fortwährenden Menschenrechtsverletzungen hinzuweisen, denen sie im Lager ausgesetzt sind.

An dem Streik beteiligten sich Dr. Le Nguyen Sang, Anwalt Nguyen Bac Truyen, Anwalt Tran Quoc Hien von der People's Democratic Party, Mr. Truong Minh Duc von der Vietnam Populist Party, Mr. Nguyen Ngoc Quang sowie weitere Mitglieder des Block 8406.

Ihnen wird das Recht verweigert, andere Zeitungen als die "People´s Newspaper" zu lesen, das offizielle Organ der KP, sie dürfen ihre Bibeln nicht behalten, keine anderen Druckerzeugnisse besitzen und dürfen auch nur sehr eingeschränkt fernsehen.