18 November 2009

03.11.2009: Vinh Long – Abbruch des Schwesterklosters der St. Paul of Chartre

Berichten zufolge sei das Nonnenkloster der St. Paul of Chartre in Vinh Long (Quang Binh Provinz) im Januar 2009 trotz der Proteste der Diözese abgerissen worden. Es ist dort ein öffentlicher Platz errichtet worden.

Seit dem 7.9.1977 erleide die Diözese Ungerechtigkeiten durch die Behörden. An jenem Tag nahmen die örtlichen Behörden mittels Gewaltanwendung die Kathedrale, das große Priesterseminar und die Schule des Heiligen Kreuzes ein. Alle in der Institution tätigen Personen, einschließlich des Bischofs Monsignor Thomas Nguyen Van Tan, seien verhaftet worden mit dem Vorwurf „jungen Menschen beizubringen, gegen die Revolution und gegen die Befreiung des Landes zu sein“.

Quellen:

Spero-News